Kräuterkirtag mit Kräutersegnung, Kunsthandwerksmarkt und über 170 Ausstellern!

 

Der Kräuterkirtag war, auch heuer, wieder ein sehr gelungenes und besonders gut besuchtes Fest.

Begonnen wurde der Kräuterkirtag traditionell mit einem Gottesdienst mit der Kräutersegnung durch Pfarrer MMag. Kasimir Marchaj, fortgesetzt mit einem Frühschoppen der Musikkapelle Klaffer am Hochficht. Einen Schwerpunkt bildete dieses Jahr die GenussRegionÖsterreich. Unter dieser Marke werden regionale Schmankerl aus ganz Österreich verkauft. Quer durch den ganzen Ort gab es Attraktionen, hauptsächlich vielfältige Kunsthandwerkswaren, einige traditionelle Kirtagsstandln, das Genussplatzl mit vielen Gerichten und Essen aus der Region sowie spezielle heimische und exotische Pflanzen und Kräuter. Dieses Jahr neu dabei war der einzigartige Klaffegger Schoko mit einer feinen Fichtennadelfüllung. Die Schokolade ging "weg, wie im warmen Semmeln"!Im Heilkräutergarten wurde ein buntes Bio-Fest gefeiert.

Kräuterpädagoginnen führten stündlich durch den Garten und gaben Einblick in die reichhaltige Pflanzenwelt. Die Kinder konnten Kräuterweckerl backen, selbst Butter herstellen, frische grüne Kräutersmoothies mixen und wie jedes Jahr wurden die Besucher auch heuer wieder verköstigt.

Dieses Jahr beehrte ein ganz besonderer Gast unser Kräuterfest. Landeshauptmann Dr. Josef Phüringer war zu Besuch und genoss die Kräuter und die Kunstwerke der Aussteller, ebenso den "Klaffegger-Schokolade"!

Mit dem nachstehenden LINK können Sie anhand der vielen Fotos nochmals die tolle Stimmung und Atmosphäre vom Kräuterkirtag 2015 "genießen"!

Gemeindehomepage